Inspiration

UVI JP Legacy | Inspiration
Einer der legendärsten Synthie-Hersteller wird in das UVI-Universum überführt! Seine Instrumente sind weltbekannt, sie stammen aus der Blütezeit des analogen Zeitalters, sind mittlerweile sehr selten geworden und bringen auf Auktionen teilweise über 15.000 Dollar ein. Wir haben vier unserer Lieblingsinstrumente aus dieser Linie gewählt und restauriert und haben uns auf Tauchfahrt in das Sounddesign begeben. Das Ergebnis ist eine riesige Sammlung mit 827 neuen Patches, die die ganze analoge Magie dieser Synthesizer in der gewohnten UVI-Qualität direkt in Ihre DAW überführt.
UVI JP Legacy | Inspiration
Mit JP Legacy erhalten Sie einen noch nie dagewesenen Zugang zu den authentischen Hardware-Sounds dieser Instrumente, ganz ohne Emulationen. Jeder Klang wurde mehrfach und umfassend aufgenommen, sodass Sie per Knopfdruck Zugriff auf Funktionen wie Hardware-Unisono und Ensemble haben. Ein satter und authentischer Sound, der vor Wärme der Vintage-Hardware strotzt. In JP Legacy stecken Sounds, die auf hunderten Experten-Stunden basieren - insgesamt 827 Presets, die aus 86,540 Samples zusammengesetzt wurden und Ihnen professionelle Hardware-Sounds mit einer einfacher Software-Bedienung bieten.
Alle Sounds in JP Legacy sind vollständig editierbar und mit Hardware-inspirierten Interfaces kombiniert, die Ihnen eine authentische Synthesizerbedienung erlauben. Die mitgelieferten Presets decken die gesamte Bandbreite an Typen und Styles ab, einschließlich zahlreicher Brot- und Buttersounds, Vintage-Klassiker und moderner Ansätze. Blättern Sie schnell durch Kategorien, hören Sie sich Presets an, bearbeiten, layern und transformieren Sie Sounds, um diese Ihren Bedürfnissen anzupassen und das alles mit der echten Wärme und dem Charakter analoger Schaltungen.

Instrumente

UVI JP Legacy | Saturn 4
UVI JP Legacy | Saturn 4
Dieser 4-stimmige Poly-Synth aus dem Jahr 1978 war der erste, der unter diesem Markennamen erschienen ist und der erste eigenständige, polyphone Synth dieses Herstellers. Die Stimmen können synchronisiert werden, um einen markanten, monophonen 4-Oszillator-Sound zu erzeugen. Genutzt wurde der Synth von Bands wie Cars, Duran Duran, Simple Minds, Vangelis und Meat Beat Manifesto. Bei diesem Synth haben wir die Oszillatorsektion umfassend gesampelt, damit die Hardware-Nachbildung mit Samples so authentisch wie möglich gelingt. Jede Position der Oszillatorsektion wurde mehrfach gesampelt und jeder Sound in der Library mit und ohne Hardware-Unisono und Hardware-Ensemble-Effekt aufgenommen, was einen vielseitigen und authentischen Sound ergab.
UVI JP Legacy | Saturn 6
UVI JP Legacy | Saturn 6
Dieser 12-Oszillator-Synth ist ein wahres Vintage-Juwel und generiert als 6-stimmiger, analoger Polysynth massive, fette Sounds – es ist eine Pad- und Drone-Dream-Machine. Dieses Instrument wurde 1983 erstmals vorgestellt und unter anderem von The Prodigy, Crystal Method, Chemical Brothers, Devo, Tangerine Dream, Human League und Orbital verwendet. Durch ein umfangreiches Sampling stehen zwei Unisono-Einstellungen für alle Presets parat, mit denen Sie eine Vielzahl an Sounds erzeugen können, die von modulierenden Dronen bis hin zu fetten Bässen reichen.
UVI JP Legacy | Saturn 8
UVI JP Legacy | Saturn 8
Dieser Synth ist einer der legendärsten analogen Synthesizer, der je produziert wurde und war das Flaggschiff dieses Herstellers. Er war mit 16 Oszillatoren, 8 Stimmen mit Cross-Modulation, Sync, PWM, einem HPF sowie mit einem variablem LPF, einem LFO und zwei EGs ausgestattet. Ein unglaublicher polyphoner Unisono-Modus erlaubt es, alle 16 Oszillatoren auf einer einzigen Note zu stapeln! Wir haben alle Varianten mit und ohne Hardware-Unisono aufgenommen und Ihnen einen unglaublichen Katalog mit kraftvollen, analogen Sounds zusammengestellt.
UVI JP Legacy | Mercury 80
UVI JP Legacy | Mercury 80
Der erweiterte Rackbruder unseres Saturn-6. Dieser 8-stimmige, 16-Oszillator-Super-Synth wurde mit vollanalogen VCOs und einer Low-Boost-Schaltung ausgestattet. Er konnte viele Sounds seines Keyboard-Pendants nachbilden, war aber keine einfache Rack-Adaption, sondern ein einzigartiges Instrument mit eigenem Charakter und eigenen Stärken. Aufgrund seiner kompakten Abmessungen war er ein belieber Tournee-Begleiter, aber auch ein potentes Studiogerät, das von Acts wie Tangerine Dream, Herbie Hancock, Vangelis, John Carpenter, Talk Talk und Madonna ausgiebig genutzt wurde. Wir haben jeden Sound mit und ohne Hardware-Unisono aufgenommen und viele einzigartige und inspirierende Sounds konserviert.
Erleben Sie 4 legendäre Synthesizer aus den 80er-Jahren, innovative Instrumente, die in der Lage sind, kraftvolle und gefühlvolle Vintage-Sounds zu erzeugen.
UVI Vintage Vault 3

Außerdem verfügbar im Vintage Vault 3

Eine umfassende Sammlung mit 65 Instrumenten, die Ihnen die wichtigsten Synth- und Beatbox-Sounds der letzten 50 Jahre bietet. Basierend auf 250 Vintage-Maschinen liefert Vintage Vault 3 über 10.000 handgefertigte Presets aus über 500.000 sorgfältig aufgenommenen Samples. Erleben Sie die authentischen Sounds von Vintage-Hardware-Instrumenten in Kombination mit einer einfachen Softwaresteuerung. Sie haben hiermit die Synthesegeschichte immer zur Hand!
UVI Vintage Vault 3

SPEZIFIKATION

WAS IST ENTHALTEN
Umfang: 34,51GB (FLAC verlustfreie Komprimierung, entspricht 63,48GB im WAV-Format)
Inhalt: 4 Instrumente, 827 Presets, 86540 Samples
Sampleauflösung: 44.1 kHz, aufgenommen mit 88.2 kHz
Lizenz: 3 Aktivierungen pro Lizenz, Kombinationen aus Computern und iLok-Donglen sind erlaubt
SYSTEMANFORDERUNG
  • Funktioniert in UVI Workstation ab Version 3.0.8 (oder neuer), und in Falcon ab Version 2.0.3 (oder neuer)
  • iLok-Benutzerkonto (kostenlos, Dongle wird nicht benötig)
  • Internetverbindung zur Aktivierung der Lizenz
  • Unterstützte Betriebssysteme:
    - Von Mac OS 10.9 Mavericks bis macOS 10.15 Catalina (64-Bit)
    - Von Windows 8 bis Windows 10 (64-Bit)
  • 35 GB freier Festplattenplatz
  • Festplatte: 7200 RPM empfohlen oder Solid State Drive (SSD)
  • 4GB RAM (8 GB+ dringend empfohlen für große UVI-Soundware)
KOMPATIBILITÄT
Unterstütze Audioformate: Audio Units, AAX, VST, Stand-alone
Getestet und zertifiziert mit: Digital Performer 8+, Pro Tools 11+, Logic 9+, Cubase 7+, Nuendo 6+, Ableton Live 8+, Studio One 2+, Garage Band 6, Maschine 1 & 2, Tracktion 4+, Vienna Ensemble Pro 5+, Reaper 4+, Sonar X3, Main Stage 3, MuLab 5.5+, FL Studio, Bitwig 1+, Reason 9.5+

Anhören

Back To Top

Vintage Vault 2 Preise

Voller Preis
$599
Upgrade von Vintage Vault
$299
Upgrade von Einzelprodukt(en)
$499
Preise und Geschäftsbedingungen

Besitzer von Vintage Vault erhalten Upgrade-Preise (siehe Tabelle für Details)

Besitzer von Einzelprodukten, die in Vintage Vault 2 enthalten sind und mindestens 149 $ oder mehr kosten (UVP) sind für Upgrade-Preise berechtigt (siehe Tabelle für Details)

Upgrade-Preise gibt es für jeden, der die einzelne Produkte gekauft hat, das gilt auch, wenn diese als Angebot erworben wurden.

Für NFR-Lizenzen gibt es keine Upgrades

Der Wiederverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundel enthalten sind oder zum Upgrade eines Bundels verwendet wurden, ist nicht zulässig

Vintage Vault 3 Preise

Voller Preis
$599
Upgrade von Einzelprodukt(en)
$499
Upgrade von Vintage Vault
$299
Preise und Geschäftsbedingungen

Besitzer von Vintage Vault und Vintage Vault 2 erhalten Upgrade-Preise (siehe Tabelle für Details

Besitzer von Einzelprodukten, die in Vintage Vault 3 enthalten sind und mindestens 149 $ oder mehr kosten (UVP) sind für Upgrade-Preise berechtigt (siehe Tabelle für Details

Upgrade-Preise gibt es für jeden, der die einzelne Produkte gekauft hat, das gilt auch, wenn diese als Angebot erworben wurden.

Für NFR-Lizenzen gibt es keine Upgrades

Der Wiederverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundel enthalten sind oder zum Upgrade eines Bundels verwendet wurden, ist nicht zulässig

Key Suite Bundle Edition pricing

Voller Preis
$349
EINFÜHRUNGSPREIS
$249
Preise und Geschäftsbedingungen

Einführungs- und Upgrade-Preise sind bis zum 30. April 2020 gültig.

Besitzer einzelner Produkte, die im Bundle enthalten sind, haben einen gestaffelten Rabattgutschein per Mail erhalten und können diesen auch unter uvi.net/discount einsehen. Der Rabattgutschein kann zusätzlich zum Einführungspreis verwendet werden und ist einmalig bis zum 30. April 2020 verwendbar.

NFR-Lizenzen sind nicht Upgrade-berechtigt.

Der Weiterverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundle erworben oder zum Upgrade eines Bundle verwendet wurden, ist nicht erlaubt.