Inspiration

UVI U1250 | Instrument
Das K250 war das erste Keyboard, das gesampelte Wellenformen für seine Oszillatoren nutzte, es wurde unter anderem in Zusammenarbeit mit dem legendären Musiker Stevie Wonder, Alan Pearlman - dem Gründer von ARP und dem berühmtesten Synthesizer-Mastermind Bob Moog entwickelt.
Der K250 war der weltweit erste ROMpler, der ohne Festplattenlaufwerk brillante akustische Klänge erzeugen konnte. Mit einer beeindruckenden 24-Stimmen-Polyphonie und einer bombastischen, gewichteten 88-Tasten-Klaviatur war der K250 für Performances vorgesehen. Als Nachfolger wurde der K1000 mit einer kompakteren 76-Tasten-Klaviatur vorgestellt. Dieser war einfacher zu transportieren und hatte mehr Sounds, bot aber nur ein vereinfachtes Bedienpanel.

Instrument

UVI PRODUCT | GUI
Bei der Herstellung des U1250 haben wir uns dazu entschieden, sowohl den K250 als auch den K1000 zu verwenden und eine breite Palette an Sounds zu programmieren, darunter akustische und elektrische Pianos, Glocken, Schlaginstrumente, Drums, Percussions, Gitarren, Bässe, Pads, Blasinstrumente und andere Orchesterinstrumente. Die Sounds des U1250 sind geprägt von dem Klang der ersten digitalen Samplertechnologien und erzeugen einen nostalgischen Vintage-Vibe. Die Hardware wurde mehrfach aufwendig gesampelt, um ein authentisches Spielerlebnis und einen dynamischen Sound zu schaffen, der sich wie die echte Hardware anfühlt und verhält.
Sie können alle Sounds des U1250 unmittelbar als Inspiration oder Ausgangspunkt für Ihr eigenes Sounddesign verwenden. Integrierte Amplituden-ADSR, Multimode-Filter mit ADSR, Stereo-Unison, Legato, Noise Oszillator, einfaches Modwheel-Mapping, Modulatoren und hochwertige Effekte von UVI erlauben eine schnelle Anpassung der Sounds oder ihre radikale Verwandlung in etwas völlig Neues.
Zwei Studio-Ikonen der späten 80er- und frühen 90er-Jahre transportieren einen besonderen Klang und eine besondere Geschichte und werden durch den U1250 als modernes Instrument mit kompromisslosen Vintage-Digital-Sounds, zu neuem Leben erweckt.
UVI Vintage Vault 3

Außerdem verfügbar im Vintage Vault 3

Eine umfassende Sammlung mit 65 Instrumenten, die Ihnen die wichtigsten Synth- und Beatbox-Sounds der letzten 50 Jahre bietet. Basierend auf 250 Vintage-Maschinen liefert Vintage Vault 3 über 10.000 handgefertigte Presets aus über 500.000 sorgfältig aufgenommenen Samples. Erleben Sie die authentischen Sounds von Vintage-Hardware-Instrumenten in Kombination mit einer einfachen Softwaresteuerung. Sie haben hiermit die Synthesegeschichte immer zur Hand!
UVI Vintage Vault 3

SPEZIFIKATION

WAS IST ENTHALTEN
Umfang: 1,38GB (FLAC verlustfreie Komprimierung, entspricht 3,9GB im WAV-Format)
Inhalt: 155 Presets, 5600 Samples
Sampleauflösung: 44.1 kHz, aufgenommen mit 88.2 kHz
Lizenz: 3 Aktivierungen pro Lizenz, Kombinationen aus Computern und iLok-Donglen sind erlaubt
SYSTEMANFORDERUNG
  • Funktioniert in UVI Workstation ab Version 3.0.8 (oder neuer), und in Falcon ab Version 2.0.3 (oder neuer)
  • iLok-Benutzerkonto (kostenlos, Dongle wird nicht benötig)
  • Internetverbindung zur Aktivierung der Lizenz
  • Unterstützte Betriebssysteme:
    - Von Mac OS 10.9 Mavericks bis macOS 11 Big Sur (64-Bit)
    - Von Windows 8 bis Windows 10 (64-Bit)
  • 2GB freier Festplattenplatz
  • Festplatte: 7200 RPM empfohlen oder Solid State Drive (SSD)
  • 4GB RAM (8 GB+ dringend empfohlen für große UVI-Soundware)
KOMPATIBILITÄT
Unterstütze Audioformate: Audio Units, AAX, VST, Stand-alone
Getestet und zertifiziert mit: Digital Performer 8+, Pro Tools 11+, Logic Pro X+, Cubase 7+, Nuendo 6+, Ableton Live 8+, Studio One 2+, Garage Band 6, Maschine 1 & 2, Tracktion 4+, Vienna Ensemble Pro 5+, Reaper 4+, Sonar X3, Main Stage 3, MuLab 5.5+, FL Studio, Bitwig 1+, Reason 9.5+

Anhören

Kurzweiler, K250 und K1000 sind Marken der jeweiligen Eigentümer. UVI ist mit keinem der hier aufgeführten Unternehmen verbunden oder wird von diesem finanziell unterstützt.
Back To Top

Vintage Vault 2 Preise

Voller Preis
$599
Upgrade von Vintage Vault
$299
Upgrade von Einzelprodukt(en)
$499
Preise und Geschäftsbedingungen

Besitzer von Vintage Vault erhalten Upgrade-Preise (siehe Tabelle für Details)

Besitzer von Einzelprodukten, die in Vintage Vault 2 enthalten sind und mindestens 149 $ oder mehr kosten (UVP) sind für Upgrade-Preise berechtigt (siehe Tabelle für Details)

Upgrade-Preise gibt es für jeden, der die einzelne Produkte gekauft hat, das gilt auch, wenn diese als Angebot erworben wurden.

Für NFR-Lizenzen gibt es keine Upgrades

Der Wiederverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundel enthalten sind oder zum Upgrade eines Bundels verwendet wurden, ist nicht zulässig

Vintage Vault 3 Preise

Voller Preis
$599
Upgrade von Einzelprodukt(en)
$499
Upgrade von Vintage Vault
$299
Preise und Geschäftsbedingungen

Besitzer von Vintage Vault und Vintage Vault 2 erhalten Upgrade-Preise (siehe Tabelle für Details

Besitzer von Einzelprodukten, die in Vintage Vault 3 enthalten sind und mindestens 149 $ oder mehr kosten (UVP) sind für Upgrade-Preise berechtigt (siehe Tabelle für Details

Upgrade-Preise gibt es für jeden, der die einzelne Produkte gekauft hat, das gilt auch, wenn diese als Angebot erworben wurden.

Für NFR-Lizenzen gibt es keine Upgrades

Der Wiederverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundel enthalten sind oder zum Upgrade eines Bundels verwendet wurden, ist nicht zulässig

Key Suite Bundle Edition pricing

Voller Preis
$349
EINFÜHRUNGSPREIS
$249
Preise und Geschäftsbedingungen

Einführungs- und Upgrade-Preise sind bis zum 30. April 2020 gültig.

Besitzer einzelner Produkte, die im Bundle enthalten sind, haben einen gestaffelten Rabattgutschein per Mail erhalten und können diesen auch unter uvi.net/discount einsehen. Der Rabattgutschein kann zusätzlich zum Einführungspreis verwendet werden und ist einmalig bis zum 30. April 2020 verwendbar.

NFR-Lizenzen sind nicht Upgrade-berechtigt.

Der Weiterverkauf einzelner Produkte, die in einem Bundle erworben oder zum Upgrade eines Bundle verwendet wurden, ist nicht erlaubt.